Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Erfolgreiche Wiederholung des Mixed-Turnieres in Kastl am Gründonnerstag, 29. März 2018

Eggl/Bräu gewinnen das 2. Kastler Mixed-Turnier vor Schwiebacher/Brennenstuhl und Lang/Waitzhofer

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der TT-Abteilung organisierte der TSV Kastl zum 2. Mal ein Mixed-Turnier.

Nach der Bergrüßung durch Anna Bauer (AL TT-Abteilung Kastl), Helmut Urban (Vorsitzender TSV Kastl) und Bürgermeister Gottfried Mitterer wurden Sepp Hechenberger (Gründungsmitglied) und Anna Bauer (AL) für ihre Verdienste geehrt.

KV Gerhard Mitterpleininger gratulierte dem TSV Kastl zum 40jährigen Jubiläum und überreichte AL Anna Bauer ein Präsent.

Wie im Vorjahr gingen 40 Paare (es gab sogar eine Warteliste) an den Start und bis Mitternacht wurden 7 Runden nach dem schweizer System gespielt.
Nach vielen spannenden Spielen konnten sich Eggl/Bräu (Haiming) vor Schwiebacher/Brennenstuhl (Haiming) und Lang/Waitzhofer (Neuötting/Reischach) den Sieg holen.
Die Preis für den Verein mit den meisten Teilnehmern sicherte sich der SV Haiming und AL Christian Feichtner freute sich über 2 Fässchen Bier.

.... und nach der Siegerehrung ging es noch weiter bis in die frühen Morgenstunden.

Neben der Abteilungsleitung geht ein besonderer Dank an alle Helferinnen für eine grandiose Kantine/Bar, die im Hinblick auf Vielfalt und Qualität der Speisen und Getränke keine Wünsche offen ließen.

Link zur Bildergalerie

Bericht und Bilder: Werner Brennenstuhl

 

 

Aktuelle Beiträge